Andreas Haensel Versicherungsmakler - Ihr Versicherungsmakler in Potsdam und Umgebung

Ihr Ver­sicherungs­makler für Potsdam & Umgebung

service@versicherungsmakler-haensel.de

0331 7481155

Home
Altersvorsorge

Altersvorsorge

Ihre Wunsch-Rente:
Berufsunfähigkeit

Berufsunfähigkeit

Ihr Geburtsdatum:
Zahnzusatzversicherung

Zahnzusatzversicherung

Ihr Geburtsdatum:
Termin vereinbaren

Termin vereinbaren

Sie wünschen:


Herzlich willkommen bei Ihrem Versicherungsmakler in Potsdam!

Sich im Internet vorab einen Überblick zu verschaffen, ist inzwischen selbstverständlich geworden. Viele Begriffe (wie zum Beispiel: abstrakte Verweisbarkeit, Mitwirkungsanteil von Vorerkrankungen, Progression, Forderungsausfalldeckung, ... ) können im Schadensfall von entscheidender Bedeutung sein.

Deshalb ist eine persönliche Beratung durch einen qualifizierten Versicherungsmakler unerlässlich.

Gern überprüfe ich Ihren bestehenden Versicherungsschutz, zeige Ihnen mögliche Deckungslücken auf, biete Alternativen, die zukünftige Betreuung Ihrer Verträge und meine Unterstützung im Schadensfall an.  

 

Neben der Konzeptberatung habe ich mich auf folgende Bereiche spezialisiert:

Berufsunfähigkeitsversicherungen und mögliche Alternativen

- Altersvorsorge (Riester-Rente, Rürup-Rente, betriebl. Altersvorsorge, Lebens-und Rentenversicherungen, Fondssparpläne)

- Geldanlagen

- Pflegeversicherungen

- Krankenversicherungen

Krankenzusatzversicherungen (z.B.: Zahnzusatzversicherungen)

 

 Weitere Angebote für Sie:

- Immobilienfinanzierungen

- Kredite

- Girokonten & Kreditkarten

- Strom-und Gasvergleiche

- gesetzliche Krankenkassen

- Erstellung von Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung

 

Ich freue mich auf Ihren Anruf.

Andreas Haensel

Fachwirt für Versicherungen und Finanzen


Finanz- und Versicherungs-News

Berufsstart erfordert Versicherungs-Check

Berufsstart erfordert Versicherungs-CheckIn wenigen Wochen startet für viele Jugendliche und junge Erwachsene ein neuer Ausbildungsweg. Die Schule ist beendet und die erste Berufsausbildung bedeutet den nächsten Schritt zur Selbstständigkeit. Mit Beginn einer Ausbildung ergeben sich auch beim Versicherungsschutz ein paar Änderungen, die Eltern und der „Neu-Azubi“ kennen sollten. KrankenversicherungWer eine Ausbildung beginnt, ist nicht mehr über die Eltern familienversicher...mehr ]

Altersvorsorge: Höchstrechnungszins steigt ab 2025

Altersvorsorge: Höchstrechnungszins steigt ab 2025Nach über 30 Jahren steigt zum 1.1.2025 der Höchstrechnungszins in der Lebensversicherung. Das sind gute Nachrichten für Sparer – der Zins liegt aktuell noch bei 0,25 Prozent, ab dem kommenden Jahr steigt er auf 1,0 Prozent. Möglich ist das, weil auch die Zentralbanken den Leitzins nach Jahren der Nullzinspolitik wieder angehoben haben. Was ist der Höchstrechnungszins?Der Höchstrechnungszins in der Lebensversicherung ist der maximale Zinssa...mehr ]

So werden Boote richtig versichert

So werden Boote richtig versichertWer mit dem eigenen oder gecharterten Boot auf dem Wasser ist, genießt das Gefühl, sich den Wind ins Gesicht wehen zu lassen, die Wellen zu schneiden und einfach die Natur hautnah zu spüren. Damit dieses Gefühl nicht durch Missgeschicke getrübt wird, sollte der richtige Versicherungsschutz vor der ersten Ausfahrt bereits an Bord sein. Denn die Zahl der Wassersportfans steigt und es wird enger in Häfen, Kanälen und auf den Seen. Unfälle beim Manö...mehr ]

Kostenschock beim Zahnarzt vermeiden

Kostenschock beim Zahnarzt vermeidenKaum jemand geht gern zum Zahnarzt. Erst recht nicht, wenn es bereits schmerzt und eine intensivere Behandlung zu erwarten ist. Diese Sorgen erstrecken sich aber auch auf die drohenden Kosten. Wer als gesetzlich Versicherter eine Zahnversorgung bevorzugt, die nicht nur der Grundversorgung durch die gesetzlichen Krankenkassen (GKV) entspricht, wird zum Selbstzahler. Denn eine Zahnbehandlung wird durch die Kassen nur übernommen, wenn beispielsweise...mehr ]